Wie kann ich mich vor einer Ansteckung schützen?

Seitdem das Coronavirus in Deutschland angekommen ist, wächst die Sorge in der Bevölkerung. Und mit der Sorge kommen die Fragen: Wie verhalte ich mich jetzt am besten?Die Maßnahmen ähneln denen, die auch im Zusammenhang mit anderen Viruserkrankungen, etwa der Grippe, gelten. Die WHO empfiehlt:

  • regelmäßig Hände waschen und desinfizieren,
  • Augen, Nase und Mund nicht mit den Händen berühren,
  • mindestens einen Meter Abstand halten von hustenden, niesenden Menschen,
  • Räume regelmäßig lüften,
  • das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist für Gesunde nicht erforderlich (es sei denn, sie kümmern sich um einen Infizierten).

Bei Fragen können Sie sich jederzeit auch an uns wenden.
Ihr Praxis Team Haastert

Kommentar verfassen